li.drome-portdeplaisance.com
Ungewöhnliche Rezepte

Kräuterlaminierte Kekse

Kräuterlaminierte Kekse


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Verschönern Sie Ihren Brotkorb mit dieser einfachen Idee für schöne krautaminierte Kekse. Diese Technik funktioniert für jedes Rezept für gerollte Kekse (aber keine Kekse fallen lassen, weil sie zu holprig sind). Probieren Sie einen unserer Favoriten wie schuppige Buttermilchkekse oder sonnengetrocknete Tomatengrießkekse. Sie können diese Technik auch bei Ihrer nächsten Pfanne Maisbrot anwenden - lassen Sie es einfach kochen, bis es fast fertig ist, laminieren Sie es und backen Sie es fertig. Schauen Sie sich das Video an, um eine vollständige Schritt-für-Schritt-Anleitung zu erhalten.

Zutaten

  • Gerollter Keksteig nach Wahl (siehe Hinweis oben)
  • Verschiedene frische Kräuter wie kleine Salbeiblätter, kleine Petersilienzweige, Rosmarinspitzen und junge Thymianquellen
  • 1 großes Ei, leicht geschlagen

Wie man es macht

Schritt 1

Backofen nach Keksrezept vorheizen.

Schritt 2

Einen kleinen Topf mit Wasser zum Kochen bringen. Stellen Sie eine Schüssel Eiswasser in die Nähe. Kräuter 3 bis 5 Sekunden in kochendem Wasser oder Rosmarin bis zu 10 Sekunden blanchieren; Sofort aus dem kochenden Wasser nehmen und in Eiswasser tauchen. Die Kräuter auf Papierhandtuchschichten abtropfen lassen und die Kräuter sauber abflachen. Top mit zusätzlichen Papiertüchern und Gewicht mit einer schweren Pfanne. 5 Minuten stehen lassen.

Schritt 3

Den geschnittenen Keksteig auf ein mit Pergamentpapier ausgelegtes Backblech legen. Kekse leicht mit geschlagenem Ei bestreichen; Kräuter auf Kekse legen und die Kräuter flach halten. Bürsten Sie vorsichtig etwas mehr Ei auf die Kräuter. Nach Rezeptanleitung backen.


Schau das Video: Die Wohnung meiner Eltern. Roomtour Part 3. Sallys Welt